EnBW-Förderprogramm „Impulse für die Vielfalt“ – Jetzt bewerben!

Dez 22, 2018 by     Posted under: Aufrufe/Aktionen

Die EnBW fördert zusammen mit der LUBW in Baden-Württemberg die Erhaltung der Lebensräume von Amphibien und Reptilien

„Gemeinsam mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG initiierte die LUBW 2011 das EnBW-Amphibienschutzprogramm „Impulse für die Vielfalt“. Es ist bisher das erste landesweite Förderprogramm zum Amphibienschutz  im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne des Landes. 2016 wurde das Programm um die Förderung von Schutzmaßnahmen für Reptilien erweitert. In den vergangenen acht Jahren konnten insgesamt 120 Maßnahmen in ganz Baden-Württemberg gefördert und umgesetzt werden – das bedeutet konkrete Hilfe für Amphibien und Reptilien vor Ort.

Die EnBW unterstützt mit diesem Förderprogramm finanziell Projekte, die zum Schutz der Amphibien- und Reptilienarten Baden-Württembergs beitragen. Für diese Mittel können sich Interessierte hier bewerben. Die geförderten Maßnahmen sollen dazu beitragen, dass die Lebensräume heimischer Amphibien und Reptilien landesweit verbessert werden und sich der Bestand mittel- bis langfristig wieder positiv entwickelt.

Gefördert werden Maßnahmen, die zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen von Amphibien und Reptilien führen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf folgenden Arten:

Gelbbauchunke, Wechselkröte, Laubfrosch, Springfrosch,
Knoblauchkröte, Kreuzkröte, Moorfrosch, Geburtshelferkröte,
Kammmolch

seit 2016 auch: Sumpfschildkröte, Zaun-, Smaragd- und Mauereidechse,
Schling- und Ringelnatter sowie Kreuzotter.
Aber auch herausragende Projekte, die anderen oder
mehreren Amphibien-/Reptilienarten zu Gute kommen,
sind förderfähig.“

Die Projektanträge zur Förderung eines Amphibien- oder Reptilienschutzprojektes müssen bis zum 10. Mai 2019 bei der LUBW eingegangen sein.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
Referat 25 Artenschutz, Landschaftsplanung
Griesbachstraße 1–3
76185 Karlsruhe
Telefon: 0721/5600-1484
E-Mail: 111artenkorb@lubw.bwl.de

Informationen

[Flyer]

Haben Sie Fragen zum Förderprogramm oder wünschen Sie die Zusendung der Antragsformulare, dann wenden Sie sich an:
LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
Griesbachstraße 1–3, 76185 Karlsruhe
Tel.: 0721/5600-1484, Fax 0721/5600-1414
E-Mail: 111artenkorb@lubw.bwl.de
www.impulse-fuer-die-vielfalt.de
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Umwelt (T-BUU)
Durlacher Allee 93, 76131 Karlsruhe
Tel. 0721/63-12161, Fax 0721/63-15032
www.enbw.com/biodiversitaet
Auskunft zu konkreten Umsetzungsfragen und Gegebenheiten
vor Ort geben auch:
Regierungspräsidium Stuttgart, Tel.: 0711/904-15613
Regierungspräsidium Freiburg, Tel.: 0761/208-4223
Regierungspräsidium Karlsruhe, Tel.: 0721/926-6250
Regierungspräsidium Tübingen, Tel.: 07071/757-5270

This page as PDF Download als PDF