Mertensiella Band 1: Biologie und Schutz der Zauneidechse

Nov 28, 2012 by     Posted under: Die Buchreihe Mertensiella

Originaltitel:

Mertensiella Band 1: Biologie und Schutz der Zauneidechse (Lacerta agilis)
/Biology and Conservation of the Sand Lizard (Lacerta agilis)

Mertensiella Band 1Autoren: Wolfgang Bischoff, Ulf Rahmel, Silke Rykena
Herausgeber: Dieter Glandt, Wolfgang Bischoff

Auf 257 Seiten werden in 121 Abbildungen und 36 Tabellen Informationen zur Biologie und zum Schutz der Zauneidechse (Lacerta agilis) vermittelt.
Erschienen ist das Buch bereits 1988.

ISBN-10: 3980192903
ISBN-13: 978-3980192903

 

Verfügbarkeit: leider vergriffen

 

 

Vorwort

Die Verbreitung herpetologischen Wissens ist hervorragende Aufgabe einer Gesellschaft, die der wissenschaftlichen Herpetologie und der Terrarienkunde sowie der engen Verknüpfung dieser beiden Bereiche gewidmet ist. Neben den Jahrestagungen und den zahlreichen Treffen auf regionaler Ebene ist es vor allem die auch international stark beachtete Zeitschrift „SALAMANDRA“, die diese Aufgabe der Verbreitung von Fachwissen überregional und lange fortwirkend für die DGHT erfüllt. Doch sind dem Umfang der einzelnen Beiträge in einem vierteljährlich erscheinenden Periodikum stetes relativ enge Grenzen gesetzt.

Mit dem Anwachsen der DGHT zur inzwischen mit Abstand größten Gesellschaft ihrer Fachrichtung auf der Welt ergab sich nun auch die finanzielle Basis, neben der regelmäßig erscheinenden „SALAMANDRA“ eine weitere, unregelmäßig erscheinende Reihe von Beiheften zu starten, die die Aufnahme und Publikation umfangreicherer Beiträge ermöglichen soll – sicher ein nicht nur von Lesern, sondern auch von Autoren begrüßtes Projekt! Diese Beiträge können Einzelmonographien von generellem herpetologischenInteresse sein, aber auch thematisch zusammengehörige Einzelarbeiten verschiedener Autoren, wie sie sich beispielsweise aus Fachsymposien ergeben.

Diese erste Nummer unserer neuen Reihe ist ein solcher Symposiumsband – zum Thema „Biologie und Schutz der Zauneidechse (Lacerta agilis)“. Hier wird ein wichtiger, in der Satzung der DGHT verankerter Aspekt des Selbstverständnisses der Gesellschaft transparent, nämlich nicht selbst primär als Naturschutzverband aufzutreten, sondern im Sinne moderner Arbeitsteilung dem Naturschutz das notwendige Grundlagenwissen zur Verfügung zu stellen, damit es rational diskutiert und effektiv umgesetzt werden kann. Dieser Aufgabe wird das vorliegende Heft in hohem Maße gerecht, so dass an seinem Erfolg und seiner besonderen Eignung für eine Startnummer nicht zu zweifeln ist.

Der Name „MERTENSIELLA“ engverwandt mit „SALAMANDRA“ und auch zoologisch als dessen „ABLEGER“ aufzufassen, wurde von uns aus zwei Gründen gewählt. Einmal soll er die Zusammengehörigkeit der neuen Reihe als Supplement mit unserer etablierten Fachzeitschrift ausdrücken. Zum anderen soll er die Erinnerung an den großen deutschen Herpetologen Prof. Dr. Robert Mertens, bis zu seinem Tode (1975) Ehrenvorsitzender der DGHT, wach halten. Sein Name soll uns Verpflichtung für Inhalt und Niveau von „Mertensiella“ sein!

Inhaltsverzeichnis (Tagungsbeiträge des Symposiums)

Systematik, Morphologie und Physiologie

  • Bischoff, W.: Zur Verbreitung und Systematik der Zauneidechse Lacerta agilis, Linnaeus, 1758
  • Rhamel, U.: Untersuchungen zum Unterartcharakter von Lacerta agilis agilis Linnaeus, 1758 und Lacerta agilis argus (Laurenti, 1768)
  • Rykena, S.: Innerartliche Differenzen bei der Eizeitigungsdauer von Lacerta agilis
  • Nöllert, A.: Morphometrische Charakteristika einer Population von Lacerta agilis argus (Laurenti 1768) aus dem Nordosten der DDR
  • Greven, H.: Zur Feinstruktur der Eischale von Lacerta agilis Linnaeus, 1758
  • Rykena, S.: Ei- und Gelegemaße bei Lacerta agilis: Ein Beispiel für innerartliche Variabilität von Fortpflanzungsparametern

Verbreitung, Ökologie, Schutzmaßnahmen

  • Andrén, C, S.-Â. Berglind & G. Nilson: Verbreitung und Schutz der nördlichsten Population der Zauneidechse Lacerta agilis
  • Olsson, M.: Zur Ökologie einer schwedischen Population der Zauneidechse (Lacerta agilis) – ein vorläufiger Bericht
  • Corbett, K.F.: Verbreitung und Status der Zauneidechse Lacerta agilis agilis in Großbritannien
  • Corbett, K.F.: Schutzmaßnahmen für die Zauneidechse (Lacerta agilis agilis) in Großbritannien
  • Langton, T.E.S.: Sonnenscheindauer und die Zauneidechse Lacerta agilis in Nordwest-England
  • Spellerberg, I.F.: Ökologie und Management von Lacerta agilis L. Populationen in England
  • Stumpel, A.H.P.: Habitatwahl und Management der Zauneidechse Lacerta agilis L. im Utrechste Heuvelrug, Zentral-Niederlande
  • Strijbosch, H.: Fortpflanzungsbiologie und Schutz der Zauneidechse
  • Podloucky, R.: Zur Situation der Zauneidechse Lacerta agilis Linnaeus, 1758 in Nidersachsen – Verbreitung, Gefährdung und Schutz –
  • Glandt, D.: Populationsdynamik und Reproduktion experimentell angesiedelter Zauneidechsen (Lacerta agilis) und Waldeichseen (Lacerta vivipara)
  • Kleven, R.: Verbreitung, Ökologie und Schutz von Lacerta agilis im Ballungsraum Duisburg/Oberhausen
  • Schmidt, J.: Indikatorbedeutung von Lacerta agilis für die Bewertung urbaner Räume
  • Fritz, K. & P. Sowig: Verbreitung, Habitatansprüche und Gefährdung der Zauneidechse Lacerta agilis Linnaeus, 1758) in Baden-Württemberg
  • Hofer, U. & K. Grossenbacher: Zur Situation der Zauneidechse in der Schweiz
  • Rahmel, U. & S. Meyer: Populationsökologische Daten von Lacerta agilis argus (Laurenti, 1768) aus Niederösterreich
  • Korsos, Z. & F. Giovai: Unterschiedliche Habitatnutzung und Aktivitätsmuster allopatischer Populationen von Lacerta agilis
  • Anhang
  • Hartung, H. & A. Koch: Zusammenfassung der Diskussionsbeiträge des Zauneidechsen-Symphosiums in Metelen

 

 


    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'mytheme_comment' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0155213/feldherpetologie.de/wp-includes/class-walker-comment.php on line 180

    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'mytheme_comment' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0155213/feldherpetologie.de/wp-includes/class-walker-comment.php on line 180